CO2-kompensiert shoppen
Schnelle Lieferung
30 Tage Rückgaberecht

Anmeldung Ihrer Plug & Play Solaranlage

Von Primeo Energie

Balkonkraftwerke , auch als Plug-and-Play Solaranlagen bekannt, sind eine einfache Möglichkeit, umweltfreundlichen Solarstrom direkt von Ihrem Balkon zu erzeugen. Damit Ihre Anlage sicher und regelkonform betrieben werden kann, ist es notwendig, diese vor Inbetriebnahme beim lokalen Netzbetreiber anzumelden. Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie Ihre Plug-and-Play Anlage bei Primeo Energie, EKZ und anderen Netzbetreibern anmelden können.

Anmeldung bei Primeo Energie

Wenn Sie im Netzgebiet von Primeo Energie, Aare Versorgungs AG (AVAG) oder Elektra Gretzenbach AG (ELAG) wohnen, können Sie Ihre Plug-and-Play Anlage wie folgt anmelden:

1. Konformitätserklärung herunterladen: Laden Sie die Konformitätserklärung der im Primeo Energie Shop angebotenen Anlage herunter.

2. Bild der montierten Anlage: Machen Sie ein Foto der montierten Anlage.

3. Anmeldeformular ausfüllen: Gehen Sie auf   Anmeldung Plug & Play-Photovoltaikanlage (PVA) und fügen Sie die Konformitätserklärung sowie das Foto der montierten Anlage bei.

Einspeisevergütung

Primeo Energie vergütet auch die Überschussenergie aus Plug-and-Play Anlagen. Die eingespeiste Energie wird gemäss dem aktuellen Preisblatt für PV-Anlagen vergütet, genau wie bei einer Dachanlage. Weitere Informationen zu den Rückliefertarifen finden Sie auf der Primeo Energie Webseite unter “ Netzanschluss und Vergütungssätze Photovoltaik ”. Bei Fragen wenden Sie sich an  plug-and-play@primeo-energie.ch oder telefonisch an 061 415 45 53.

Anmeldung bei anderen Netzbetreibern

Für alle anderen Netzbetreiber in der Schweiz gilt:

  1. Konformitätserklärung herunterladen: Stellen Sie sicher, dass Ihre Plug-and-Play Solaranlage den Anforderungen der Verordnung über elektrische Niederspannungserzeugnisse (NEV; SR 734.26) entspricht.
  2. Kontaktieren Sie Ihren Netzbetreiber: Erkundigen Sie sich bei Ihrem lokalen Netzbetreiber über die genauen Anmeldebedingungen.
  3. Anmeldeformular ausfüllen: Reichen Sie die Konformitätserklärung zusammen mit dem ausgefüllten Anmeldeformular beim Netzbetreiber ein. ⁠

Einspeisevergütung

Auch bei anderen Netzbetreibern können Sie überschüssigen Strom ins Netz einspeisen und eine Vergütung erhalten. Informieren Sie sich bei Ihrem Netzbetreiber über die genauen Bedingungen. Für die Einspeisevergütung benötigen Sie einen intelligenten Zähler. Nach der Anmeldung prüft der Netzbetreiber, ob ein Zählerwechsel notwendig ist, der für Sie kostenlos ist.




Die Anmeldung Ihrer Plug-and-Play Solaranlage ist ein notwendiger Schritt, um sicherzustellen, dass Ihre Anlage regelkonform und sicher betrieben wird. Durch die Befolgung der jeweiligen Anmeldeverfahren bei Ihrem Netzbetreiber können Sie nicht nur rechtliche Anforderungen erfüllen, sondern auch von möglichen Einspeisevergütungen profitieren. Setzen Sie sich bei Fragen oder Unklarheiten mit Ihrem lokalen Netzbetreiber in Verbindung, um eine reibungslose Anmeldung zu gewährleisten.

Flex-Module Komplett-Set S (30...
Sale
 
10%
749.00 674.10
EcoMate Stand
 
1'699.00
780W LightMate HOOK SWISS
Sale
 
10%
1'580.00 1'422.00